Die Idee - Schulfußballakademie

 

Über Spiel und Leistung zur Persönlichkeit -
Leistungsorientierte Fußball-AG mit pädagogischen Ansatz

 

VFR KielEin neues Sportprojekt in Schleswig wollen die Sportagentur Kiel in Zusammenarbeit mit dem VfR Schleswig im Frühjahr des kommenden Jahres aus der Taufe heben. Im Rahmen einer kleinen Pressepräsentation stellten in der vergangenen Woche Thorsten Weise, Geschäftsführer der Sportagentur Kiel (Mitte), und DFB-B-Lizenz-Inhaber Torben Hamann (li.) – in der Agentur als Entwicklungstrainer Leistungsfußball und zugleich zuständig für den Bereich Schulfußball – ihr Projekt »Leistungsorientierte Fußball-AG mit pädagogischen Ansatz« vor. 

 

 

Anforderungen spielerisch vermitteln

 

In enger Zusammenarbeit mit dem sportlichen Leiter – Jugend VfR Schleswig, José Uhrich (re.), ist beabsichtigt, im nächsten Jahr 8- bis 14-jährige Kinder aller Schularten in zwei Trainingsgruppen unter DFB-lizensierten Pädagogen an leistungsorientierten Fußballsport heranzuführen. Ziel dieses Trainingsangebotes soll es sein, die Bedeutung und Anforderung von gesellschaftlicher Leistungsorientierung über modernes Positions- und Teamtraining im Jugendfußballbereich spielerisch zu vermitteln und zu fördern. »In unserer Gesellschaft ist aus der Wirtschaft wie auch aus dem schulischen Bereich immer wieder die Sorge zu hören, dass leistungsorientierte Werte immer stärker in den Hintergrund gedrängt werden«, erläutert Geschäftsführer Thorsten Weise den Denkansatz, der hinter dem Projekt steht, »dem wollen wir mit sportlich-spielerischen Elementen entgegenwirken«.

 

Partner: Schleswiger Wirtschaft ist gefragt

 

So hoffen die Initiatoren über ihre vereinbarte Zusammenarbeit hinaus, auch die Schleswiger Wirtschaft sowie die Schleswiger Schulen als Kooperationspartner mit in ihr Boot zu holen. »Denn gerade Schulen und Wirtschaftsbetrieben sollte daran gelegen sein, für die Gewinnung eines motivierten Nachwuchses die Leistungsbereitschaft in unserer Jugend zu fördern«, so Thorsten Weise von der Sportagentur Kiel, der hier die Chance für eine echte Win-win-Situation aller Beteiligten sieht. So könnten sich die Initiatoren eine Unterstützung des Projektes durch die heimische Wirtschaft nicht allein nur im finanziellen Bereich vorstellen, auch die Gestellung von Praktikums- und Ausbildungsplätzen für AG-Teilnehmer käme hier beispielsweise in Betracht. Einmal wöchentlich für eineinhalb Stunden sollen die Trainingsgruppen – zusammengestellt nach biologischem Alter und persönlichem Leistungsvermögen – nach den Vorstellungen der Organisatoren trainieren. Jede Trainingseinheit wird die Bausteine Fußballtechnik, Kondition und Spiel beinhalten, wobei aber auch die Vermittlung gesellschaftsrelevanter Werte wie gegenseitiger Respekt, Höflichkeit, Pünktlichkeit und Ehrlichkeit wie auch Ehrgeiz und Strebsamkeit vermittelt werden sollen.

 

Termin: 7. Februar

 

Die Kosten für die AG-Teilnehmer werden sich auf zirka 30 Euro pro Monat belaufen, wobei etwaige finanzielle Unterstützungen durch öffentliche Leistungen oder privatwirtschaftliche Partner zurzeit noch nicht berücksichtigt sind. Eine öffentliche Präsentation des Projektes für Eltern, Schulen, Wirtschaft, Interessierte und Fußballfreunde findet am 7. Februar 2014 ab 18 Uhr im Vereinsheim des VfR Schleswig, St. Jürgener Str. 55, statt. Weitere Auskünfte zu dem Projekt »Leistungsorientierte Fußball- AG mit pädagogischem Ansatz« erteilt Thorsten Weise von der Sportagentur Kiel unter Telefon 0431 2004503.

Text/Foto: Dundalski - MOIN MOIN Schleswig

Akademiestützpunkte

SH-Karte

Aktuelles

  • Ausbildung zum Jugend-u. Seniorentorwarttrainer

    Die Torwartakademie bildet nicht nur junge Talente im Tor aus bzw. bietet die Akademie-Fortbildung zum Jugend-u. Seniorentorwarttrainer an.
    Weiterlesen ...  
  • Torwarttrainer-Lehrgang nach den Herbstferien 2014

    In Absprache mit dem Kreisfußballverband Nordfriesland und auf der Anlage von Blau Weiß Löwenstedt startet nach den Herbstferien 2014 für interessierte Jugend-und Seniorentrainer ein mehrstufiger Torwarttrainer-Lehrgang mit Ausbildungstrainern der Torwartakademie. Diese Grundausbildung mit abschließendem Prüfungswochenende findet in Modulen über jeweils 3 Stunden statt.
    Weiterlesen ...  
  • Die Torwartakademie vergrößert ihr Einzugsgebiet!

    In Absprache mit dem Hamburger Fußballverband startet der erste Torwartakademie-Stützpunkt auf Hamburger Boden im DFB Stützpunkt 4 Mümmelmannsberg, Kandinskyallee/ Billstedt.
    Weiterlesen ...  
  • Was die Presse schreibt

    Neue Müllers und Götzes gesucht
    Eine Woche lang den Idolen nacheifern: Vom 18. bis 22. August gastiert die Ferienfußballakademie im Lecker Nordfriesland-Stadion

    Weiterlesen >>


     

Copyright © 2014. All Rights Reserved.